Universität Potsdam nicht mehr Mitglied in BioMedCentral

BioMed Central (http://www.biomedcentral.com/) ist ein Verlag von ca. 186 Zeitschriften der Biologie, Biochemie, Bioinformatik und Medizin. Alle Titel erscheinen als Open Access, sind also für die Nutzer frei zugänglich.
Die Universitätsbibliothek hat dieses Ziel in den letzten Jahren durch Finanzierung der Mitgliedschaft der Universität aus dem Publikationsetat unterstützt. Wissenschaftler konnten dadurch zu stark rabattierten Veröffentlichungsgebühren in den Zeitschriften des Verlages publizieren.
Diese Möglichkeit wurde leider relativ wenig in Anspruch genommen. Inzwischen hat BioMedCentral den Mitgliedsbeitrag erhöht und in eine Zwangs-Vorauszahlung verwandelt, die bei der bisherigen Nutzungsfrequenz die Veröffentlichungen etwa für einen Zeitraum der nächsten 5 Jahre abgedeckt hätte.
Aufgrund dieser Sachlage hatte die UB die Mitgliedschaft zum Jahresende 2007 gekündig.

Wenn aus der Universität der Wunsch danach besteht und eine andere Finanzierungsquelle gefunden wird, wird die Universitätsbibliothek wieder eine Mitgliedschaft mit Publikationsrabatten organisieren.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: